Navigation Horizontal | Navigation Vertical / Unternavigation | Direkt zum Inhalt

Öffnungszeiten Rathaus

Rathaus Forchheim
Herrenstr. 35,
79362 Forchheim
Tel: 07642-8043,
Fax: 07642-925009
E-Mail senden

Öffnungszeiten
Montag–Mittwoch und Freitag
von 10:30–12:00 Uhr
Donnerstag
von 17.00-18.00 Uhr

Bürgermeister:
Montag, Mittwoch und Freitag
von 10:30-12:00 Uhr und nach Vereinbarung
E-Mail senden

Nach Dienstschluss
Bürgermeister-Wohnung
Tel: 07642-8586

1. Bürgermeister Stellvertreter
Tel: 07642-3651

Kindergarten
Tel: 07642-3270

Sporthalle
Tel: 07642-8767

Feuerwehr-Kommandant Forchheim
Tel: 07642-8943

Header

Inhalt:

…idyllisches Dorfleben in Forchheim

Forchheim am Kaiserstuhl ist mit rund 1.300 Einwohnern die kleinste selbstständige Gemeinde im Landkreis Emmendingen.
Sie liegt in der fruchtbaren Rheinebene, am nördlichen Rand des Kaiserstuhls, auf einer Höhe von 187 m und wurde 762 erstmals urkundlich erwähnt.
Die Gemarkung umfasst 1079 Hektar, davon sind 279 Hektar Wald.

Mit über 20 Haupterwerbslandwirten ist Forchheim nach wie vor landwirtschaftlich geprägt und vor allem der Anbau „der tollen Knolle“, hat Forchheim über seine Grenzen berühmt gemacht.

Die in Forchheim angebauten Kartoffeln werden allesamt in Direktvermarktung an die Kunden gebracht, teilweise im Umkreis bis zu 100 km.

Die Gemeinde Forchheim unterhält seit 1971 mit der Stadt Endingen eine Verwaltungsgemeinschaft, die bis auf den heutigen Tag hervorragend funktioniert. Mit 5 Gaststätten einer Bäckerei und einer Metzgerei ist die Grundversorgung noch einigermaßen gewährleistet.

Für die kulturellen Veranstaltungen im Dorf zeichnen in der Hauptsache die 17 Vereine verantwortlich. Das alljährliche „Härdepfelfest“ stellte dabei den Höhepunkt dar.

Aktuelles

Konzept Ortsmitte Forchheim

Wir, die Gemeinde Forchheim, wollen eine neue sehenswerte und attraktive Ortsmitte, als Augenweide für alle unsere Bürger, aber auch für die Besucher aus nah und fern, gestalten.

Dazu kommt unser neues Dorfzentrum, das uns für die nächsten mindestens 50 Jahre, die Lebendigkeit des Ortskerns nicht nur erhalten, sondern auch erheblich steigern soll,. so wie auch vom Landessanierungsprogramm gefördert.

Beide Ziele streben wir schnellstmöglich an, auch wenn bestimmte Kreise versuchen dies zu verhindern.

Das ist das Ziel von 78 % der Bevölkerung, aber auch die 100 % Meinung von Gemeinderat, Bürgermeister und Verwaltung.

Johann Gerber
Bürgermeister

Erfassung der Wasserzählerstände jetzt online möglich

Wasserzählerstand online erfassen

wasseruhr.jpg

Die jährliche Ablesung der Wasserzähler steht wieder bevor. Hierzu bietet die Gemeinde Forchheim in diesem Jahr einen ganz neuen Service an.

Sie können Ihren Zählerstände direkt über das Internet eingeben.

Die Zählerstände können über den unten stehenden Link übermittelt werden.

Tragen Sie in der Eingabemaske Ihr Buchungszeichen (ohne Punkte) und Zählernummer oder Ihren Nachnamen und Zählernummer ein. Diese Informationen entnehmen Sie dem Schreiben zur Kundenselbstablesung.

Die Online-Meldung ist vom 05.11.2016 bis zum 05.12.2016 möglich.

Nutzen Sie die Möglichkeit zur Online-Erfassung!

Ansonsten können Sie auch gerne wie gewohnt das ausgefüllte Schreiben der Kundenselbstablesung in einem unserer Rathäuser einwerfen, den Wasserzählerstand telefonisch ( Tel. Nr. 07642 6899-45 ) oder per FAX ( Fax Nr. 07642 6899- 59 ) abgeben.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Ihr Team von der Verbrauchsabrechnung

Einwohnerstatistik der Gemeinde Forchheim

Stand: 31.12.2014

Hier abrufbar (10.49 kB)

Abfallkalender 2016

Der Abfallkalender steht Ihnen hier online zur Verfügung.

Abfallkalender 2016 (136.23 kB)

Weitere Informationen:

 

| Drucken
optimiert für 1024 x 768, IE7, Firefox